TILL VIELROSE CINEMATOGRAPHER

 

"Rückkehr zum Garten meiner Mutter"

Director: Felipe Calvo-Montero  | Short | ifs Cologne 2013

 

ARRI Alexa

 

Festivals: Max Ophüls Preis 2014 nominated

 

MARIANNE (38) ist zurückgezogen zu ihrer Mutter ANA (60), die eine Nierentransplantation braucht. Marianne hat Abstand von ihrem eigenen Leben genommen, um auf ihre Mutter aufzupassen. Währenddessen lebt ihre Schwerster ISABEL (30) im Ausland und ahnt nichts von den Schwierigkeiten zu Hause. Bei einem Kurzbesuch von Isabel im elterlichen Haus, bricht der Konflikt zwischen den Schwestern auf. Marianne macht ihr Vorwürfe, weil sie die gesamte Verantwortung zu Hause getragen hat. Sie erzählt Isabel, dass nur ein Blutsverwandter der Mutter, eine Niere spenden kann, um ihr Leben zu retten. Als einzige Angehörige, kommen nur sie beide in Frage. Sie müssen entscheiden, wer die Niere spendet.

Imprint

(c) Till Vielrose